Bon Courage, Bd.1, Begleitbuch zur Fernsehsendung. Folge by Franz Baumer, Hannelore Gottschalk, Catherine Marsaud

By Franz Baumer, Hannelore Gottschalk, Catherine Marsaud

Show description

Read Online or Download Bon Courage, Bd.1, Begleitbuch zur Fernsehsendung. Folge 1-13 PDF

Similar german_1 books

Additional info for Bon Courage, Bd.1, Begleitbuch zur Fernsehsendung. Folge 1-13

Sample text

Sondem der lrhrer. Aha, derLehrer... Oh, es ist schonhalb zehn. Mein Bruder wird gleich kommen. bitte schön. Oh, Sie habenKnoblauch. ) P. C. P. C. P. M. P. C. P. C. M. C. De l'ail. Bonjour,Jean. Knoblauch. GutenTag, Jean. ) C. P. Bonjour, Claude,ga va? Q av a . . GutenTag, Claude,wie geht's? Danke,es geht. ) P. C. P. 98 Regarde,j'ai unebouteille de vin. C'estun vin du pays? Oui, il estexcellent. Schauher, ich habeeineFlasche Wein. Ist dasein Wein ausder Gesend? Ja,er ist ausgezeichnet. Was hastdu da?

Und meineSpaghetti? Aber ja, ihr werdeteureFrites und eureSpaghettischonbekommen... Ihr könnt wohl fünf Minuten warten! Gehenwir ins Restaurant? Einverstanden. Bitte sehr,die Herrschaften, der Tisch ist fertig. Hier ist die Karte. Danke. Nehmenwir zwei Menüszu hundertfünfzig Francs? Magst du Meeresfrüchte? Ja,gut. Val6rie, du willst Fritesund du, Romain,Spaghetti? Val6rie, Romain,hört ihr? Ja. Also,wir werdenzweiMenüszu hundertfünfzigFrancsmit Meeresfrüchtennehmenund für die Kinder bitte Frites und Spaghetti.

Qu'est-cequej'ai surma liste encore? Des eufs, un litre de lait, de la crömeet du pain. Vous avezdeseufs? Mais oui, regardez. Combien? Une douzaine,s'il vousplait. Une douzained'ceufs. Was habeich noch auf meiner Liste? Eier, ein Liter Milch, Sauerrahmund Brot. Haben Sie Eier? Aberja, schauenSie. Wieviele? Ein Dutzend,bitte. Ein Dutzend Eier. ) C. M. C. Tu prendsmon panier, s'il te plait? Voilä, une douzained'cufs. C'esttoutpour aujourd'hui, Madame. Nimmst du bitte meinenKorb? Hier ist ein DutzendEier.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 24 votes