Blaues Gold. Das globale Geschäft mit dem Wasser by Maude Barlow, Tony Clarke

By Maude Barlow, Tony Clarke

Show description

Read Online or Download Blaues Gold. Das globale Geschäft mit dem Wasser PDF

Similar german_2 books

City of Bones. Chroniken der Unterwelt 01

Booklet through Cassandra Clare

Chirurgisches Forum und DGAV Forum 2010 für experimentelle und klinische Forschung

Über a hundred sorgfältig ausgewählte Arbeiten, die bei der 127. Jahrestagung der DGCh präsentiert werden, zeigen das breite Spektrum der deutschsprachigen chirurgischen Forschung.

Entstehung, Struktur und Steuerung des deutschen Schulsystems: Eine Einführung

Für jene, die am Ende ihrer Ausbildung als Lehrkräfte in der Schule arbeiten werden, ist ein Basiswissen zum deutschen Schulsystem unerlässlich. Dieses Lehrbuch bietet in komprimierter und präziser shape zentrale Grundlagen zu Entstehung, Struktur und Steuerung des Schulsystems in Deutschland. Eine konzentrierte Themenwahl und die Einführung zentraler Begriffe und Zusammenhänge garantiert ein - in der dritten Auflage aktualisiertes - Basiswissen, das sowohl im Rahmen der Lehre als auch zur Prüfungsvorbereitung unentbehrlich ist.

Extra resources for Blaues Gold. Das globale Geschäft mit dem Wasser

Example text

Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass das wärmste Jahrhundert im letzten Jahrtausend das 20. Jahrhundert war; das wärmste Jahrzehnt im letzten Jahrtausend waren die neunziger Jahre, und davon das wärmste Jahr wiederum war das Jahr 2000. Das Jahr 2001 brachte eine weitere Steigerung. Es verwundert nicht, dass die Ozeane während des 20. Jahrhunderts um rund zehn Zentimeter angestiegen sind, dabei am stärksten in der zweiten Jahrhunderthälfte. Simon Retallack und Peter Bunyard schreiben in The Ecologist »Die Auswirkungen [der globalen Erwärmung] auf das Leben sind immens.

Bereits in einem 1987 veröffentlichten Zeitschriftenartikel bezeichneten staatliche Wasserplaner den See als so gut wie tot: »Möge der Aralsee einen schönen Tod sterben«, schrieben sie. « In Nordamerika hat die Krise zwar noch nicht solche Ausmaße angenommen, aber auch dort fordern Dürren, Erosion des Mutterbodens und Wasserknappheit ihren Tribut. Peter Leavitt und Gemai Chen, Biologen der Universität von Regina in Saskatchewan, untersuchten Sedimentablagerungen in Seen, um Aufschluss über die Geschichte von Dürreperioden in den kanadischen Prärien zu erhalten und dadurch solche Ereignisse für die Zukunft besser vorhersagen zu können.

Weil die Cree Fische aus den Flüssen verzehrten, die man für das gigantische Wasserkraftwerk an der James Bay reguliert hatte, nahmen 64 Prozent von ihnen bedenkliche Mengen der giftigen Substanz zu sich. Eine Quecksilbervergiftung kann zu Erblindung, genetischen Schäden und Schädigungen des Gehirns führen. Stauseen tragen auch zur globalen Erwärmung bei, weil eine überflutete, sich zersetzende Vegetation riesige Mengen an Kohlendioxid und Methan - zwei der wichtigsten Treibhausgase - in die Atmosphäre abgibt.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 28 votes